Dr. Bijan Feriduni

WIMPERN TRANSPLANTATION

DAUERHAFT DICHTE & LANGE WIMPERN

Möchten Sie einen Termin vereinbaren oder haben Sie Fragen?
Senden Sie uns eine E-Mail:

E-Mail

Rufen Sie unsere Praxis in Hasselt (Belgien) an:
+32 11 299790

Nutzen Sie unseren Rückrufservice:

Rückrufservice

DeutschEnglishFrancais
NiederlandeEspagnolItalianoArabic

Wie genau funktioniert eine Wimpern-Transplantation?

Dr.Feriduni Wimpern-Transplantation

Das Prinzip der Wimpern-Transplantation basiert auf der Tatsache, dass Haare aus dem Hinterkopfbereich als Wimpernhaare verwendet werden. Dazu werden in einer Operation Haarwurzelgruppen aus dem Hinterkopfbereich nach einer örtlichen Betäubung mikro-
chirurgisch entnommen und die Haut mittels eines resorbierbaren Fadens verschlossen.

Diese neuen „Wimpernhaare“ werden mikroskopisch zu einzelnen Haarwurzeln, den so genannten follikulären Einheiten, präpariert. Diese sehr feinen Haarfollikel sind nun für die Transplantation vorbereitet und werden nach einer örtlichen Betäubung des Augenlids mittels der sogenannten „reverse folliculaer unit insertion“ in den Bereich der Wimpern implantiert. Abschließend werden die neuen Wimpernhaare nur noch auf eine Länge von ca. 15 bis 18 Millimeter gekürzt.